Ihr Smartphone ist Ihnen runtergefallen oder hat einen Wasserschaden erlitten und lässt sich nicht mehr einschalten? Der Schock sitzt tief, in dem Moment, wenn man realisiert, dass alle persönlichen Daten, wie Telefonnummern, Adressen und noch viel wichtiger, die Fotos vom Urlaub oder der Familie anscheinend weg sind. Nur sehr wenige Leute machen regelmäßige Datensicherungen bzw Backups auf externe Festplatten oder sogenannte Clouds. Gleich stellt sich die Frage, was tun? Kann man die Daten Ihres Gerätes noch irgendwie retten?

Ihr Gerät kann nicht nur durch einen Sturz oder Wasserschaden außer Gefecht gesetzt worden sein. Auch ein Überspannungsschaden oder mechanische Zerstörung können Ihr iPhone, Tablet oder Notbook unbrauchbar machen. Hier benötigen Sie einen zuverlässigen Partner und hier kommen wir ins Spiel. Seit nunmehr mehr als 8 Jahren im Audio-Visuellen Reparaturgeschäft und mehr als 15 Jahren Berufserfahrung in der Telekommunikationsbranche ist unsere Fachwissenspanne sehr breit aufgestellt und wir sind Stolz, dass wir die erste Anlaufstelle bereits von mehreren tausenden zufriedenen Kunden deutschlandweit sind.

Wenn wir bei Ihnen eine Datenrettung durchführen sollen, muss einer unserer qualifizierten Techniker Ihre Platine in einen funktionsfähigen Zustand bringen. Das bedeutet, dass in jedem Fall Ihr Display in einem funktionellen Zustand gebracht werden muss, da nur durch den einzutippenden Entsperrcode, wir eine Möglichkeit haben, an Ihre Daten zu gelangen. In der Fachsprache sagt man dazu, dass das Gerät „booten“ muss, also der Bildschirm muss sich einschalten lassen und der Entsperrcode muss per touch eingetippt werden können.

Unsere Leistungen

  • Handy, Smartphone & Tablet Reparatur München

  • Handyreparatur – Alle Marken, alle Defekte

  • Handyreparatur – Schnell und preiswert

  • Bundesweiter Service

  • Express Reparatur ohne Termin

  • 30 Minuten Service

  • Seit 2011

handy

Treten Sie mit uns in Kontakt

Warum ist die MTSREPAIR ihr optimaler Partner für Ihre Datenrettung?

Da wir behaupten dürfen, diesen Markt von Anfang an mitbegleitet zu haben und immer ein persönliches Interesse hinter jeder erfolgreichen reparatur steckt, sind wir die Erste Wahl, nicht nur Regional sondern mittlerweile auch Deutschlandweit.

Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult. Wir selbst geben auch externe Schulungen für andere Dienstleister. Unsere Expertiese liegt an den Festplatten bzw an den Innenleben der Audio-Visuellen Geräten dieser Welt.

Als Tipp teilen wir noch mit, weil wir viele Geräte erhalten, die bereits vorher vergeblich „versucht“ wurden zu reparieren, dass diese oft von anderen Datenrettern leider derart beschädigt wurden, dass es tatsächlich sein kann, dass wir ein Gerät nicht mehr wiederbeleben können. Deshalb, kommen Sie lieber gleich zu uns, da liegt die Datenrettungsrate bei 99 Prozent. Falls eine andere Werkstatt bereits Hand angelegt hat, liegt die Erfolgschance teilweise nur noch bei 20 bis 30 Prozent.

Datenrettung : Mögliche Ursachen und Symptome

1. Sie können das Gerät nicht mehr einschalten

Wenn Sie vergeblich versuchen Ihr iPhone einzuschalten, sich aber nichts zeigt, kann das die Folge eines Kurzschlusses oder eines beschädigten Lade IC sein. Tatsächlich können Kurzschlüsse auch ohne Fremdeinwirkung bzw ohne einen Sturz vorkommen. Falls Ihr Gerät aber am Ladegerät ist und plötzlich ausgeht, liegt die Vermutung nahe, dass hier der Lade IC beschädigt wurde.

Es gibt aber auch Fälle, in denen das Problem an der Hardware, also an der Ladebuchse liegt. Wenn Ihr Gerät sich nicht mehr mit dem Computer verbinden lässt und das Aufladen nur sporadisch funktioniert, kann es sein, dass die Aufladebuchse defekt ist. Bitte probieren Sie hier aber auch ein anderes Datenkabel bzw Ladekabel aus.

2. Roter Bildschirm „Red Screnn of Death“

In der Smartphonereparaturbranche spricht man vom „Red Screen of Death, wenn ein Wasserschaden die Hauptplatine beschädigt hat. Auch für diesen Fall haben wir spezielle Software, die es uns ermöglicht, dass Smartphone so zu hecken, dass wir an Ihre Daten rankommen um diese zu extrahieren. So können wir Ihnen die Daten auf einen anderen Datenträger wieder zur Verfügung stellen.

3. Es wird immer wieder nur das Herstellerlogo (zb Apfel) angezeigt

Hier handelt es sich sozusagen um eine Bootendlosschleife. Manchmal ist auch hier ein Hardwareschaden vorhanden wie zB die Ein- und Ausschaltaste defekt oder es kann sein, dass der Akku defekt ist und diesen Fehler auslöst. Wir hatten auch schon den Fehler und mussten feststellen, dass das Display defekt. Hier begeben wir uns jedes Mal auf erfolgsorientierte Fehlersuche.

Noch eine Möglichkeit besteht, dass es erneut ein Platinenfehler ist, welcher behoben werden muss. Meistens ist es hier dann der Audio IC. Diese Reparatur wird mittlerweile täglich durchgeführt, da sie sehr häufig vorkommt.

4. Ihr Gerät ist Ihnen ins Wasser gefallen und hat einen Wasserschaden erlitten?

Hier empfehlen wir Ihnen schnell zu handeln und das Gerät unverzüglich auszuschalten und nicht mehr einzuschalten, bis sie zu uns kommen. Sie sollten das Gerät umgehend zu uns bringen. Hier zählt jede Minute. Sobald die Korrision im Gerät begonnen hat, wird es zunehmend schwerer, wieder alles instand zu setzen. Falls Sie versuchen, dass Gerät nach einem Wasserschaden selbstständig einzuschalten, auch wenn eine Trocknungszeit vergangen ist, kommt es in den häufigsten Fällen zu Kurzschlüssen im Gerät, welche die Datenrettung erheblich erschweren.

5. Sie haben das Software-Update unterbrochen (absichtlich oder nicht)

Falls Sie Ihr IOS Software Update unterbrochen haben oder dies zB durch einen Stromausfall unterbrochen wurde, entstehen Probleme beim Wiederherstellen Ihrer Daten. Zum Teil finden Sie Ihre Daten auf dem Gerät nicht wieder. Auch hier haben wir spezielle Software, die in den meisten Fällen, Ihre Daten wieder komplett herstellen können.

Auftragsformular